Nachwuchsnews: „Söhre-Derby“ gegen Wattenbach mit 7:3 gewonnen … Jugend feiert ersten Saisonsieg!

TSG 1898/1907 Wattenbach – TSG 1896 Wellerode 3:7

Am Freitagabend ging unsere „Auswärtsfahrt“ zum „Söhre-Derby“ nach Wattenbach. In diesem Spiel konnten wir erstmals in Bestbesetzung antreten und wollten unbedingt den ersten Saisonsieg in der noch jungen Saison einfahren.

Die Eingangsdoppel gestalteten sich recht ausgeglichen. Unser Doppel Eins mit Timo und Noah-Luca konnten gegen ihre Gegner in vier Sätzen gewinnen, während Tim und Moritz nach vier Sätzen ihren Gegnern zum Sieg gratulieren mussten. Ein besonders schönes Bild bot dabei unser neues Doppel Eins: „Riese“ Timo und „Zwerg“ Noah-Luca. Es war sehr schön „anzusehen“.

In der Folgezeit konnte jeder von uns sein Einzel gewinnen, so dass wir schnell mit 5:1 in Führung gehen konnten. Tim musste sich gegen die Nummer Eins der Gastgeber knapp geschlagen geben, so dass Wattenbach noch einmal auf 5:2 verkürzen konnte. Im Anschluss holte Timo allerdings mit seinem zweiten Einzelerfolg an diesem Abend den sechsten Punkt für uns und brachte somit den ersten Saisonsieg vorzeitig unter Dach und Fach.

Noah-Luca verlor im Anschluss sein Einzel zum 3:6, während Moritz mit seinem zweiten Einzelerfolg den Endstand von 7:3 und den Derbysieg gegen Wattenbach herstellte.

Es spielten: Timo Sienel/Noah-Luca Otto (1:0), Tim Staude/Moritz Kohlmann (0:1), Timo (2:0), Tim (1:1), Moritz (2:0) und Noah-Luca (1:1). (© Jens Ritschel)

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.