Welleröder TT-Jugend siegt zum Saisonabschluss … aber das „Blumenstein-Trauma“ bleibt!

Es war ein ungefährdetes 7:3 gegen den SV Kaufungen 07 II im letzten Saisonspiel der 1. Kreisklasse am Freitag, den 22.04.2016, aber diesen Dennis Blumenstein konnten die Jugendlichen nicht besiegen. Während die restlichen Spieler der Kaufunger für keinen Welleröder ein großes Problem waren, mussten sich alle der Kaufunger Nummer 1 geschlagen geben. Somit beendet die TSG Wellerode

die Saison auf dem vierten Platz mit acht Siegen und je vier Unentschieden bzw. Niederlagen. Es spielten: Timo Sienel (2:1), Patrick Nehren (2:1) und Tim Staude (2:1) Sowie im Doppel: T. Sienel/P. Nehren (1:0).

Wir bedanken uns bei allen Lesern, die uns über die Saison begleitet haben, gratulieren dem TSV 1906 Eintracht Naumburg zur Meisterschaft und möchten an dieser Stelle auch

Julian Winkler aus der Jugendmannschaft verabschieden. Ab der nächsten Spielzeit wird er in einer Herrenmannschaft spielen. (© Patrick Nehren)

Anmerkung der Redaktion: Die viagra para eyaculacion precoz Online-Redaktion bedankt sich an dieser Stelle für die tolle und authentische Berichterstattung von Patrick Nehren, der für unsere „Pressearbeit“ ein echter Gewinn ist.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.