Rückrundenauftakt geglückt … „Erste“ gewinnt in Niestetal!

Mit einer starken Vorstellung ist unsere 1. Herren-Mannschaft am vergangenen Wochenende in das neue Jahr gestartet. Zum Auftakt der Rückrunde 2014/2015 musste unsere „Erste“ am Samstagabend nach Sandershausen zum SC Niestetal III reisen. Nach der knapp sechswöchigen Winterpause und nur einem Trainingsabend ein schwieriges Unterfangen, trotz des 9:1 Vorrundensieges im Rücken. Und dass es kein Spaziergang werden würde, zeigten dann sogleich auch die Doppelbegegnungen.

Während Alexander Otto und Sascha Wagner sicher in vier Sätzen gewinnen konnten, gingen die beiden anderen Doppel in den fünften Satz. Leider gingen beide Matches verloren und so ging man mit einem 1:2 Rückstand in die Einzel. Hier konnten unsere Jungs jedoch überzeugen und bereits mit zwei Siegen im ersten Paarkreuz durch Alex O. und Alexander Schmid wechselte die Führung. Auch im zweiten Paarkreuz setzten Sascha und Hermann Kinzl deutliche Akzente und mit zwei Erfolgen konnte die Führung auf 5:2 ausgebaut werden. Im Anschluss markierten die Gastgeber dann den ersten Einzelpunkt und verkürzten damit auf 3:5. Dreimal in der Verlängerung und dennoch in drei Sätzen, so markierte Tobias Ochs dann nach einer starken Leistung unseren sechsten Punkt an diesem Samstagabend.

Mit einer 6:3 „Halbzeitführung“ ging es anschließend in den zweiten Spielabschnitt, in dem zunächst Alex O. das Spitzenspiel in vier Sätzen für sich entscheiden konnte. Auch Alex S. konnte in seinem zweiten Einzel überzeugen und siegte sicher in drei Sätzen zum 8:3. Mit einem klaren 3-Satz-Sieg machte Sascha den 9:3 Erfolg unserer Mannschaft dann perfekt und so konnte man jahresübergreifend den dritten doppelten Punktgewinn in Folge feiern.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.