Klarer Sieg im Nachbarschaftsderby … „Dritte“ gewinnt 8:2 gegen Vollmarshausen!

Mit diesem klaren Erfolg am Sonntagmorgen (16.03.2014) gegen die Mannschaft vom FSK Vollmarshausen 1897 III haben wir uns endgültig im Mittelfeld festgesetzt und finden uns momentan auf dem 8. Platz wieder. Allerdings täuscht das Ergebnis etwas über den wahren Spielverlauf hinweg, denn das Spiel hätte durchaus wesentlich knapper ausgehen können. Doch der Gegner musste stark ersatzgeschwächt antreten und so mussten lediglich Bernd Böhling und Oldrich Vybiral ihrem Gegner, der Nummer eins der Gäste Andreas Staschull, am Ende zum Sieg gratulieren. Damit war nach knapp anderthalb Stunden Spielzeit der klare 8:2 Sieg für uns perfekt. (© Bernd Böhling)

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.