Bittere Niederlage für „Dritte“ … 1:8 gegen Dynamo Windrad II!

Zum Rückrundenauftakt hatte unsere III. Herren-Mannschaft am Sonntag, den 19.01.2014, das Team von Dynamo Windrad II zu Gast in Wellerode. Und schnell stellte sich heraus, dass Sonntagmorgen um 10:00 Uhr einfach nicht die perfekte Zeit ist, um Leistung zu bringen. Aber das sollte gar nicht unbedingt die Ausrede dafür sein, dass man mit 1:8 sang und klanglos untergegangen ist.

Gleich zu Beginn stand es noch 1:1, nach den Doppeln konnte Wellerode jedoch kein Einzel mehr für sich entscheiden. Im ersten Paarkreuz verloren Bernd Böhling in drei und unserer Jugendersatzspieler Mark Schröter in vier Sätzen. Nachdem auch Lars Rempt sein Einzel verlor, war unserer zweiter Jugendersatzspieler Patrick Baumann an der Reihe. Auch er verlor sein Spiel klar in drei Sätzen.

Ein Dankeschön an die beiden Jugendspieler, sich am Sonntagmorgen als Ersatzspieler zur Verfügung zu stellen. Danach wurden die restlichen drei Einzel von Bernd, Mark und Lars abgeben und es stand am Ende 8:1 für den Tabellenführer der 3.Kreisklasse…eine ganz bittere Niederlage. (© Bernd Böhling)

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.