„Erste“ krönt Vorrunde mit Herbstmeisterschaft … 9:1 Sieg zum Ausklang!

Zum Abschluss der Vorrunde der Saison 2012/2013 hatte unsere 1. Herren-Mannschaft am Dienstag, den 30. November 2012, die Mannschaft vom TSV Heckershausen zu Gast in Wellerode. Gegen das Kellerkind aus Ahnatal musste „Headcoach“ Jürgen Scheich nach dem kurzfristigen Ausfall von Sascha Wagner zunächst improvisieren, zauberte aber mit Ewald Oberreiter den richtigen Trumpf aus dem Ärmel.

Schon im Doppel spielte Ewald an der Seite von Alexander Otto groß auf und beide gewannen souverän mit 3:0. Da auch Alexander Schmid und Tobias Ochs sowie Hermann Kinzl und Jürgen Scheich ihre Doppel siegreich beenden konnten, ging unsere Mannschaft schnell mit 3:0 in Führung. Alex O. mit einem deutlichen 3-Satz-Sieg, der ins erste Paarkreuz aufgerückte Hermann mit einem ebenfalls glatten Erfolg und Alex S. bauten diesen Vorsprung im Anschluss weiter aus. Es folgte der Ehrenpunkte der Gäste zum 6:1, ehe Jürgen in vier Sätzen und der bereits erwähnte Ewald eine klare 8:1 Halbzeitführung herausspielten.

Alex O. mit seinem 22. (!) Einzelerfolg in dieser Vorrunde machte dann den Sack zu und nach nicht einmal zwei Stunden Spielzeit war mit dem 9:1 der elfte Saisonsieg unserer „Ersten“ in den Geschichtsbüchern der Abteilung festgeschrieben. Mit 23:1 Punkten überwintert unsere Mannschaft damit auf dem Platz an der Sonne in der Kreisliga Gruppe 1.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.