„Erste“ marschiert weiter … 9:2 Sieg gegen Baunatal!

Der 5. Spieltag der Kreisliga Gruppe 1 bescherte unserer 1. Herren-Mannschaft am Samstag, den 20. Oktober 2012, ein Heimspiel gegen den Kreisligaaufsteiger vom KSV Baunatal II. Nach zuletzt drei Siegen in Folge ging unsere Mannschaft natürlich mit breiter Brust in die Partie und zeigte von Beginn an, wer Herr im Haus ist.

Alexander Otto/Sascha Wagner, Hermann Kinzl/Jürgen Scheich und Alexander Schmid/Tobias Ochs erspielten zunächst mehr oder minder schnell (!) eine 3:0 Führung nach den Doppeln. Alex Otto und Sascha mit zwei klaren 3-Satz-Siegen erhöhten im Anschluss auf 5:0. Für das 6:1 bzw. das 7:1 sorgten dann Alex Schmid bzw. Tobi, ehe die Gäste aus Baunatal zum 7:2 „Halbzeitstand“ verkürzen konnten. Zwei erneute 3-Satz-Siege unseres ersten Paarkreuzes mit Alex O. und Sascha machten nach 90 Minuten Spielzeit diesen klaren und nie gefährdeten 9:2 Erfolg unserer „Ersten“ perfekt.

Mit diesem vierten Sieg im fünften Spiel kletterte unsere Mannschaft zumindest vorübergehend auf einen direkten Aufstiegsplatz und scheint für das Spitzenspiel am kommenden Samstag gegen die bis dato noch ungeschlagene Mannschaft vom SVH 1945 Kassel III gut gerüstet.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht verรถffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.