„Erste“ feiert Kantersieg in Wehlheiden!

Nach einer überzeugenden und spielerisch starken Leistung konnte unsere 1. Herren-Mannschaft am heutigen Samstagnachmittag beim PSV Grün-Weiß Kassel ihren ersten Saisonsieg feiern. Gegen den Kreisligaaufsteiger aus dem Kasseler Stadtteil Wehlheiden setzte sich unser Team nach knapp zweistündiger Spielzeit deutlich mit 9:1 durch.

Sein Comeback nach mehrwöchiger Verletzungspause feierte dabei überraschend Alexander Schmid, der nach einer Knie-OP planmäßig erst Anfang Oktober in den Spielbetrieb einsteigen wollte. Aber mangels Ersatzgestellung kam Alex bereits heute zu seinem ersten Einsatz und steuerte auch gleich zwei Punkte zum Erfolg bei. Mit drei Doppelerfolgen zu Beginn der Partie durch Alexander Otto/Sascha Wagner, Hermann Kinzl/Jürgen Scheich und Alex Schmid/Tobias Ochs legte unsere Mannschaft bereits früh den Grundstein zu diesem Kantersieg.

Alex Otto mit zwei Einzelerfolgen, Hermann und Alex Schmid in der „Mitte“ sowie Tobi und Jürgen im dritten Paarkreuz hatten allesamt wenig Mühe, ihre Einzelpartien über die Bühne zu bekommen und so konnte man schon um halb Fünf zur „Spielanalyse“ übergehen. Ein dickes „Dankeschön“ an unsere Gastgeber für die gute Bewirtung und die „Überraschung“, die uns auf dem Weg zur Dusche versprochen wurde … ein Entspannungsbad im halleneigenen Schwimmbad.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht verรถffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.